Troubleshooting Sd camcorder Samsung VP-X110L

Page: 129 from 137

background image

129

129

ENGLISH

DEUTSCH

Troubleshooting

Symptom

Possible Causes

Measure

Symptom

Possible Causes

Measure

The Memory Stick will not
load properly

Colour balance of picture
is not natural

Digital zoom does not
work

Files stored in the
Memory Stick cannot be
deleted

Images on the LCD
monitor appear dark

Rear of the LCD monitor
is hot

Play, rewind and fast
forwarding do not work

Memory Stick cannot be
played back (Photo
mode)

No picture is taken when
is fully pressed

Built-in Light will fire

Cannot Record a video

LCD screen turns off

External Camera Module
does not operate 
(VP-X105L/X110L only)

Memory stick is in wrong
position
Something fills in the
Memory Stick slot

White balance adjustment is
required

Digital special effect is
applied

Memory Stick is protected
File is locked

Ambient is too bright
Ambient temperature is too
low

Prolonged use of LCD
monitor

The Photo Mode is selected

The Video Mode is selected

Not enough free memory
space is remained
Memory card is formatted by
different devices

Light is forced to cancel
Light is not available for
recording

The ‘Photo Mode’ is selected

To save power consumption,
the LCD screen and
Camera’s power turns off if
there is no button operation
for a certain period of time
(depending on operation
mode), which is not a
malfunctioning

Battery is exhausted

Insert the Memory Stick properly, page
34
Clear the Memory Stick slot

Set proper white balance, page 67

Turn off the digital special effects, 
page 54

Remove the protection tab of Memory
Stick 
Remove the lock on the file, page 84

Adjust the brightness and angle of LCD 
Low temperatures might produce a
dark LCD display
This is not a malfunction

Close the LCD monitor to turn if off, 
or turn your device off to cool down

Select ‘Video Mode’ and select ‘Play’

Select ‘Photo Mode’ and select ‘View’

Delete files from the Memory Stick 
Format the Memory Stick on the CAM

Select different Light mode, page 64

Select ‘Video Mode’

Operating any button will turn the
camera on
Pressing the button once again will
operate its function

Battery Replacement

Fehlerbehebung

Der Memory Stick passt
nicht richtig in den
Steckplatz.

Die Farbwiedergabe des
Bildes ist nicht natürlich.

Der digitale Zoom
funktioniert nicht.

Die auf dem Memory Stick
gespeicherten Dateien können
nicht gelöscht werden.

Das Bild auf dem LCD-
Monitor erscheint zu
dunkel.

Die Rückseite des LCD-
Monitors ist warm.

Die Wiedergabe und der
schnelle Bandvor- und -
rücklauf funktionieren nicht.
Der Memory Stick kann
nicht wiedergegeben
werden (Modus Foto).
Es wird kein Bild
aufgenommen, obwohl
die Aufnahmetaste
vollständig gedrückt ist.

Das eingebaute Blitzlicht
wird ausgelöst.

Es kann kein Video
aufgezeichnet werden.

Der LCD-Monitor
schaltet sich ab

Das externe Kameramodul
funktioniert nicht. 
(nur VP-X105L/X110L)

Der Memory Stick befindet
sich in der falschen Position.
Der Steckplatz für den
Memory Stick ist blockiert.

Der Weißabgleich muss
korrekt eingestellt werden.

Ein digitaler Spezialeffekt
wird angewendet.

Der Memory Stick ist
schreibgeschützt.
Die Datei ist geschützt.

Die Umgebung ist zu hell.
Die Umgebungstemperatur
ist zu niedrig.

Der LCD-Monitor wurde
lange ohne Unterbrechung
verwendet.

Der Modus Foto ist
ausgewählt.

Der Modus Video  ist
ausgewählt.

Es steht nicht genug freier
Speicher zur Verfügung. Der
Memory Stick wurde mit einem
anderen Gerät formatiert.
Das Blitzlicht wurde
deaktiviert. Das Blitzlicht
steht nicht zur Verfügung.

Der ‘Modus Foto’ ist
ausgewählt.
Zur Stromeinsparung schalten sich
der LCD-Monitor und die Kamera
ab, wenn für eine bestimmte Zeit
keine Taste betätigt wurde
(abhängig vom Betriebsmodus).
Dies ist keine Funktionsstörung.

Die Batterien sind
verbraucht.

Setzen Sie den Memory Stick
ordnungsgemäß ein (siehe Seite
34). Säubern Sie den Steckplatz
für den Memory Stick.

Stellen Sie den Weißabgleich
korrekt ein (siehe Seite 67).

Deaktivieren Sie den digitalen
Spezialeffekt (siehe Seite 54).

Deaktivieren Sie den Schreibschutz des
Memory Stick.Deaktivieren Sie den
Löschschutz der Datei (siehe Seite 84).

Erhöhen Sie die Helligkeit des
LCD-Monitors, und passen Sie den
Betrachtungswinkel an. Niedrige
Temperaturen können dazu führen,
dass der LCD-Monitor dunkler ist
als normal. Dies ist keine Fehlfunktion.

Schließen Sie den LCD-Monitor, um
ihn auszuschalten, oder schalten Sie
das Gerät aus, damit es sich abkühlt.

Wählen Sie den ‘Modus Video’ und
anschließend Play (Wiedergabe).

Wählen Sie den Modus ‘Foto’ und
anschließend View (Wiedergabe).

Löschen Sie Dateien vom Memory
Stick. 
Formatieren Sie den Memory Stick
im Camcorder.

Wählen Sie eine andere
Einstellung für das Blitzlicht
(siehe Seite 64).

Wählen Sie den ‘Modus Video’.

Durch Betätigen einer beliebigen
Taste schaltet sich die Kamera
wieder ein. Bei erneutem Drücken
der Taste wird die entsprechende
Funktion ausgeführt.

Legen Sie neue Batterien ein.

Symptom                      Mögliche Ursache

Gegenmaßnahme

00876P X105 UK+GER~135  6/10/05 1:40 PM  Page 129